Kugelgeometrie

Kugelgeometrie

A. Das rechtwinklige Kugeldreieck

NEPERsche Regel

Ersetzt man die Kathete a durch (90° — ∝), die Kathete b durch
(90° — b) und zählt den rechten Winkel nicht, so gilt:

Der Kosinus irgendeines Stückes ist gleich dem Produkt der Kotangenten der anliegenden und gleich dem Produkt der Sinuswerte der nichtanliegenden Stücke.

B. Das allgemeine Kugeldreieck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.