Matrizen

Matrizen

A. Definitionen

1. Eine Matrix mit n Spalten und m Zeilen ist ein Schema von n m Zahlen der Form:

2. Zwei Matrizen heißen gleichartig, wenn sie die gleiche Zahl von Zeilen und die gleiche Zahl von Spalten besitzen.

3. Eine Matrix heißt eine n-reihige quadratische Matrix, wenn m = n ist:

B. Operationen mit Matrizen

C. Rang einer Matrix

Eine Matrix hat den Rang r, wenn sich aus ihr mindestens eine von Null verschiedene r-reihige Unterdeterminante bilden läßt, während alle (r +1)-reihigen Unterdeterminanten – soweit vorhanden – den Wert Null haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.