Wie verständigen sich Mathematiker?

Wer ein fremdes Land bereist, die Sprache seiner Bewohner aber nicht versteht, hat von seiner Reise nur halb soviel Gewinn. Ähnlich ist es mit dem Reich der Mathematik: Wer die Sprache der Mathematik nicht versteht, kann sie nicht begreifen. Früher war die Übermittlung mathematischer Gedanken sogar für Mathematiker ein Problem. Sie haben es gelöst, indem sie eine besondere Schrift erfanden, die in jedem Land der Welt von Mathematikern verstanden wird.

Auf den folgenden Seiten wird über die Bedeutung der Zeichen, Symbole und Wörter berichtet, die man kennen muß, wenn man dies Buch mit Gewinn lesen will. Die Sprache der Mathematik ist anfangs ungewohnt, sie ist aber nicht schwer zu verstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.